SSV Verbandstag am 26.3.2020

Liebe Schwimmsportfreunde,

hiermit lade ich Euch herzlich zu unserem Verbandstag 2020 ein. Termin ist der Donnerstag, 26. März 2020 um 19:00 Uhr im Nettebad (Raum Sport), Haseesch 6, 49090 Osnabrück

Bereits ab 18.30 Uhr informieren die Stadtwerke OS/Bäder über aktuelle Themen!
Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor:
1. Begrüßung und Eröffnung
2. Wahl einer Mandatsprüfungskommission
3. Grußworte der Gäste
4. Bericht des Vorstandes mit Aussprache
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Bericht der Mandatsprüfungskommission
7. Wahl eines Versammlungsleiters
8. Genehmigung des Jahresabschlusses
9. Entlastung des Vorstandes
10. Wahl von Vorstandsmitgliedern
a. stellv. Vorsitzende/n Verwaltung
b. Schwimmwart/in
c. Wasserballwart/in
d. Pressewart/in
11. Wahl eines Kassenprüfers
12. Anträge
13. Verschiedenes

Anträge sind schriftlich bis zum 12. März 2020 (per mail an: emrich@osnanet.de) einzureichen. Zum Nachweis der Stimmberechtigung werden die Meldezahlen zum 1.1.2020 des LSB Niedersachen / SSB Osnabrück als Grundlage der Berechnung genommen.

Mit freundlichen Grüßen
Stadtschwimmverband Osnabrück e.V.

Vortrag zum Mentaltraining

„Gut sein, wenn´s drauf ankommt – Verbesserung der mentalen Stärke“
Jürgen Walter – Dipl.-Psychologie, Sportpsychologe

Inhalte:
 Anwendungsgebiete der Sportpsychologie
 Positiv Denken und Möglichkeiten der Stressreduzierung in Wettkampfsituationen
 Bedeutung und Möglichkeiten zur Verbesserung der mentalen Stärke
 Umgang mit Risikosituationen und Übernahme von Verantwortung
 Demonstration eines Biofeedback-Gerätes mit der Möglichkeit, „Mentales Golf“ zu spielen
 Verbesserung der Freude im Sport
 Verbesserung der Zusammenarbeit im Team
 Ausschnitte aus dem Jürgen Walter-Film zur Praxis der Sportpsychologie „Alles geschieht im Kopf“ mit Mats Hummels, Christian Keller und weiteren bekannten deutschen Sportlern

Der Vortrag richtet sich an alle Osnabrücker Wettkampfschwimmer /-innen (ab Jg. 2008), Funktionäre sowie niedersächsische lizenzierte C- und B-Trainer/-innen mit dem Profil ‚Leistungssport Schwimmen‘, die sich fortbilden, oder ggf. Lerneinheiten für den Lizenzerhalt sammeln möchten.

Termin: Donnerstag, der 12.03.2020; 18.00 – 20.00 Uhr
Ort: Nettebad (Raum Sport) – Am Haseesch 6 – 49084 Osnabrück
Schutzgebühr: 5,00€
Meldeschluss: 01.03.2020
Meldeanschrift: Max Kofler – m.kofler@vfl.de

Das Seminar wird mit zwei Lerneinheiten (2 LE) zur Lizenzverlängerung vom Landesschwimmverband Niedersachsen anerkannt. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt. Gehen mehr Anmeldungen ein als Plätze vorhanden sind, entscheidet das Datum des Posteingangs. Angemeldete Teilnehmer/-innen erhalten nach Meldeschluss nähere Informationen. Die Schutzgebühr ist erst nach Erhalt der Einladung auf die genannte Kontoverbindung zu überweisen.

Mit sportlichen Grüßen
Max Kofler

Charlotte Vornholt verbessert fünfzehn Jahre alten Stadtrekord

Über 100 Meter Lagenschwimmen benötigte Charlotte (VfL Osnabrück) 1:05,80 Minuten. Damit unterbot sie den fünfzehn Jahre alten Rekord von Marina Lintker um knapp vier Zehntelsekunden. Dieser Rekord wurde anlässlich der Landesliga-DMS im Nettebad aufgestellt. Der SSV gratuliert Charlotte zu dieser tollen Leistung!

Schwimm-Sport-Shop Osnabrück hat wieder geöffnet

Im Gebäude der Geschäftsstelle des SSC Dodesheide können von nun an wieder Schwimmartikel (u.a. Schwimmbrillen, -Textilien, Trainingsmittel) erworben werden.

Schwimm-Sport-Shop Osnabrück
Reinhold-Tiling-Weg 60
49088 Osnabrück

Öffnungszeiten:
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag von 15.00 bis 18.00 Uhr

Rückenfähnchen auf der Sprungturmseite

Der Stadtschwimmverband bedankt sich herzlich bei den Stadtwerken Osnabrück, insbesondere bei Herrn Tilo Schölzel für diesen cleveren Workaround. Auf der Sprungturmseite können während des öffentlichen Badebetriebs keine Rückenfähnchen gehängt werden, was in der Vergangenheit dazu führte, dass sich Schwimmerinnen und Schwimmer wiederholt den Kopf stießen, oder nur sehr zaghafte und langsame Wenden oder Zielanschläge ausführten. Von nun an kann auf den Bahnen 7 und 8 des Nettebades in sprichwörtlich vollen Zügen Wettkampfschwimmsport betrieben werden. Klasse!

Neue Stadtrekorde über 50 und 100 Meter Kraul

Am vergangenen Wochenende wurden gleich zwei Osnabrücker Stadtrekorde bei den Landeskurzbahnmeisterschaften aufgestellt. Sophie Iren Vaks (VfL Osnabrück) verbesserte ihre eigene Bestmarke über 50 Meter Freistil um 5 Hundertstel auf schnelle 26,40 Sekunden. Über die doppelte Distanz unterbot sie den fünf Jahre alten Rekord von Frederike Gründel um eine Hunderstelsekunde auf nun 57,70 Sekunden. Herzlichen Glückwunsch!

Katja Sichwardt verbessert eigenen Stadtrekord

Am vergangenen Wochenende verbesserte Katja Sichwardt ihren eigene Stadtrekord über 200 Meter Schmetterling auf 2:26,11 Minuten. Mit ihren Mitstreitern aus Niedersachsen erreichte sie einen vierten Platz beim 10-Länder-Kampf. Herzlichen Glückwunsch!

VfL-Schwimmerinnen stellen vier neue Stadt-/Bezirksrekorde auf

Bei den internationalen Deutschen Kurzbahnmeisterschaften vom 14. – 17.11.2019 in Berlin schwammen die VfL-Mädels über 4*50 Meter Freistil einen neuen Bezirksrekord:

Sophie-Iren Vaks (2003) – 00:26,45 Stadtrekord
Katja Sichwardt (2005) – 00:53,68
Lisa Holm (2003) – 01:21,52
Charlotte Vornholt (2004) – 01:47,44 Bezirksrekord

Als Startschwimmerin verbesserte Sophie Iren Vaks damit ebenfalls den Osnabrücker Stadtrekord auf nun 26,45 Sekunden.

Über 4*50 Meter Lagen wurden ebenfalls zwei neue Stadt-/Bezirksrekorde aufgestellt.

Charlotte Vornholt (2004) – 00:29,89 Stadtrekord
Haylie Kohstall (2004) – 01:05,04
Katja Sichwardt (2005) – 01:34,38
Sophie-Iren Vaks (2003) – 02:00,32 Bezirksrekord

Der Stadtschwimmverband Osnabrück gratuliert herzlich zu diesen beeindruckenden Leistungen.